Juni
Reisemonat
04. – 07.06.2020
Reisetermin
Zipserland
Reiseziel
Zipserland und Hohe Tatra

ZIPSERLAND UND HOHE TATRA

Die Hohe Tatra bietet neben beeindruckenden Bergen, atemberaubende Wasserfälle, Hochgebirgsseen, Tropfsteinhöhlen, romantische Flussläufe und noch vieles mehr.

Leistungen:

  • Fahrt mit Luxusbus
  • 2x Halbpension/Frühstücksbuffet
  • 1 Nächtigung/Frühstücksbuffet im ***Hotel Satel
  • 1 Koliba-Abend mit Musik und Abendessen
  • Eintritt St. Jakobskirche, Burg Kezmarok, Zipser Burg
  • Floßfahrt auf der Dunajec
  • Örtliche Reiseleitung von/bis Bratislava

Ihre Reise ist unser Ziel - Busreisen aus der Steiermark.

Buszustiegsstellen

  • St. Magdalena – Busgarage
  • Hartberg – Hartberghalle
  • Grafendorf – Park & Ride
  • Rohrbach – Park & Ride
  • Pinggau – Schäffernsteg Park & Ride

Bitte geben Sie uns beim Bestellvorgang in den Bestellnotizen Ihre gewünschte Buszustiegsstelle bekannt


+40Sie erhalten für diese Reise 40 Treuepunkte!

Mit der Teilnahme an mehrtägigen Reisen können Sie mit uns 10 Treuepunkte pro Reisetag sammeln. Wenn Sie genügend Treuepunkte gesammelt haben, können Sie in den Genuss von ganz besonderen Treuereisen kommen.

1.

Tag

Anreise nach Bratislava, wo uns die örtliche Reiseleitung empfängt. Nach der Stadtbesichtigung Weiterfahrt in die Hohe Tatra.

2.

Tag

„Slowakisches Paradies“ und Zipser Land. Das „Slowakische Paradies“ ist ein wildromantischer Nationalpark. Das Nachmittagsprogramm führt uns ins Zipser Land: Wir besuchen Levoca (Leutschau), eine der besterhaltenen mittelalterlichen Städte der Slowakei, und besichtigen die Zipser Burg mit mächtigen Befestigungen. Abends Besichtigung der mittelalterlichen Handwerker Stadt Kezmarok mit der Burganlage.

3.

Tag

Nationalpark Pieniny und Floßfahrt. Im Nationalpark Pieniny besichtigen wir das Karthäuserkloster und machen eine Floßfahrt auf dem Grenzfluss Dunajec. Nachmittags besichtigen wir Zdiar mit seiner typischen Holzarchitektur im Goralendorf. Am Abend erwartet uns heute ein Essen in einer typischen slowakischen Koliba mit Grillspezialitäten, Wein, Schnaps und Folkloremusik.

4.

Tag

Hohe Tatra – Heimreise. Nach dem Frühstück fahren wir über Smokovec nach Strbske Pleso. Hier unternehmen wir eine kurze Wanderung zum Strbske Pleso (Tschirmer See). Am Nachmittag fahren wir weiter über Ruzomberok nach Banska Bystrica, wo wir die historische Bergbaustadt besichtigen. Anschließend treten wir die Heimreise über Nitra – Bratislava zu Ihrer Einstiegsstelle an.

Hotel Satel***

Das Hotel Satel erwartet Sie im Stadtzentrum von Poprad nur eine 10-minütige Fahrt von der Hohen Tatra entfernt. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei.

Standort

Zipserland und Hohe Tatra