September
Reisemonat
24. -27.09.20
Reisetermin
Raurisertal
Reiseziel
Rauriserhof

WANDERN IM IDYLLINSCHEN RAURIS

Das 30 km lange Raurisertal im Salzburger Pinzgau präsentiert sich als echte Erlebniswelt: Das Raurisertal zählt zu den vielfältigsten Wandergebieten im Nationalpark Hohe Tauern.

Leistungen:

  • Fahrt mit Luxusbus
  • 3x Nächtigung im ****Hotel Rauriserhof
  • 3x Frühstücksbuffet/5-Gang Abendessen mit Menüwahl
  • Nutzung Wellnessbereich inkl. Leihbademantel
  • Nationalpark Sommercard
  • Gerngross Wanderbegleitung

Ihre Reise ist unser Ziel - Busreisen aus der Steiermark.


Buszustiegsstellen

  • St. Magdalena – Busgarage
  • Hartberg – Hartberghalle
  • Kaindorf – Bushaltestelle P&R
  • Pischelsdorf – Bushaltestelle Rundparkplatz
  • Gleisdorf – Bushaltestelle B54
  • Graz – Murpark/Webling P&R

Bitte geben Sie uns beim Bestellvorgang in den Bestellnotizen Ihre gewünschte Buszustiegsstelle bekannt

+40Sie erhalten für diese Reise 40 Treuepunkte!

Mit der Teilnahme an mehrtägigen Reisen können Sie mit uns 10 Treuepunkte pro Reisetag sammeln. Wenn Sie genügend Treuepunkte gesammelt haben, können Sie in den Genuss von ganz besonderen Treuereisen kommen.

1.-4.

Tag

Anreise über Graz – Schladming – Bischofshofen nach Rauris in unser ****Hotel Rauriserhof. Genießen Sie traumhafte Ferientage inmitten des Nationalparks Hohe Tauern. Hier finden Sie optimale Voraussetzungen für Ihren Wanderurlaub. Rauris liegt auf 950 m Seehöhe – weitab von Trubel und Hektik und ist ein Urlaubsparadies für Wanderer und Naturliebhaber. Vom Talboden bis zu den höchsten Höhen findet man eine Vielzahl an Wanderwegen, die das wunderschöne Raurisertal erschließen. Wer beim Almwandern bedächtig und mit wachen Augen geht, entdeckt im Raurisertal so manche Kostbarkeit. An drei Goldwaschplätzen begeben sich Abenteurer auf Schatzsuche.

Wandermöglichkeiten je nach Wetterlage – Programmänderungen vorbehalten: Seidlwinkltal (Rauriser Tauernhaus); Krumltal (Tal der Geier); Wandergebiet Hochalmen (Heimalm – Goldwaschanlage – Greifvogelwarte – Kreuzbodenhütte); Wastlalm; Rauriser Urwald – Kolm – Saigurn. Wandern im Raurisertal bedeutet aktive Erholung mit Erlebniswert im Nationalpark Hohe Tauern! Also, Rucksack packen, rein in die Wanderschuhe – die Berge rufen!

INFO:
Tägliche Gehzeiten zwischen 3 und 5 Stunden, mittlere bis anspruchsvollere Wanderungen, Ausdauer und Kondition erforderlich. Bergschuhe mit Profilsohle notwendig.

****Hotel Rauriserhof

Das Hotel Rauriserhof liegt am Ortsanfang von Rauris einem der wohl idyllischsten Bergdörfer im Nationalpark Hohe Tauern. Umgeben von beeindruckender Landschaft findet man alles was zum Traumurlaub im Salzburger Land dazugehört.Sie werden in herzlicher und entspannter Atmosphäre empfangen, genießen aufmerksamen Service und werden mit besonderen Schmankerln aus unserer Küche verwöhnt.Der Rauriserhof verfügt über 75 gemütlich eingerichtet Zimmer in verschiedenen Kategorien. Das Panoramahallenbad und die Vital Oase laden zum Abtauchen und Entspannen ein und sorgen für das richtige Urlaubsfeeling.www.rauriserhof.at

Standort

Rauriserhof