Juni
Reisemonat
04. – 07.06.2020
Reisetermin
Bodensee
Reiseziel
Dreiländereck am Bodensee

RUNDREISE BODENSEE

Feldkirch ist bekannt für seine historische Altstadt. Es ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge an den Bodensee, die Schweiz, das Fürstentum Liechtenstein und nach Deutschland.

Leistungen:

  • Fahrt mit Luxusbus
  • 3x Halbpension/Frühstücksbuffet ****Hotel Central Löwen in Feldkirch
  • Ausflug Chur
  • Fahrt mit dem Arosa-Express
  • Fähre Bodensee
  • Gerngross Reisebegleitung
  • Insel Mainau ca. € 17,50

Ihre Reise ist unser Ziel - Busreisen aus der Steiermark.


Buszustiegsstellen

  • St. Magdalena – Busgarage
  • Hartberg – Hartberghalle
  • Kaindorf – Bushaltestelle P&R
  • Pischelsdorf – Bushaltestelle Rundparkplatz
  • Gleisdorf – Bushaltestelle B54
  • Graz – Murpark/Webling P&R

Bitte geben Sie uns beim Bestellvorgang in den Bestellnotizen Ihre gewünschte Buszustiegsstelle bekannt

+40Sie erhalten für diese Reise 40 Treuepunkte!

Mit der Teilnahme an mehrtägigen Reisen können Sie mit uns 10 Treuepunkte pro Reisetag sammeln. Wenn Sie genügend Treuepunkte gesammelt haben, können Sie in den Genuss von ganz besonderen Treuereisen kommen.

1.

Tag

Anreise über Radstadt – Salzburg – Kufstein – Innsbruck nach Feldkirch in das ****Hotel Löwen. Mit einem Begrüßungscocktail werden Sie herzlich willkommen geheißen. Nach dem Zimmerbezug erwartet Sie das Abendessen. Im Anschluss können Sie einen gemütlichen Spaziergang durch Feldkirch unternehmen. Die altertümliche Stadt hat noch viel von ihrem mittelalterlichen Gesicht bewahrt.

2.

Tag

Wir besuchen heute die älteste Stadt der Schweiz: Chur. Nach einem gemütlichen Stadtbummel fahren Sie mit dem Arosa Express von Chur nach Arosa. Über 1000 m Höhendifferenz überwindet der Zug und offenbart Ihnen auf der 25 km langen Strecke märchenhafte Ausblicke. Rückfahrt mit dem Arosa Express nach Chur. Über das Heidiland und Vaduz fahren wir wieder zurück nach Feldkirch.

3.

Tag

Am Morgen fahren wir entlang des Bodensees auf der Schweizer Seite über Konstanz zur Blumeninsel Mainau. Das beliebte Ausflugsziel ist vor allem wegen seiner prächtigen Gartenanlagen mit subtropischer und tropischer Vegetation absolut sehenswert. Lohnenswert ist auch ein Besuch im Schmetterlingshaus. Über die deutsche Seite geht es wieder zurück zu unserem Hotel. Nach einigen schönen und erlebnisreichen Tagen neigt sich die Reise nun dem Ende zu.

4.

Tag

Mit vielen neuen Eindrücken treten wir heute die Heimreise über Innsbruck – Paß
Thurn – Zell/See – Radstadt – Liezen – zu
Ihrer Einstiegsstelle an.

Hotel Löwen****

Etwa 2,5 km von der mittelalterlichen Altstadt von Feldkirch entfernt begrüßt Sie dieses traditionsreiche Vorarlberger Hotel. Die Unterkunft bietet eine Sauna, ein Dampfbad und kostenfreies WLAN. Das Restaurant serviert Ihnen österreichische Küche und saisonale Speisen. Das Restaurant im Hotel-Gasthof Löwen besitzt eine überdachte Terrasse und einen Essbereich im Freien.

Standort

Dreiländereck am Bodensee