Oktober
Reisemonat
01. – 04.10.2020
Reisetermin
Osttirol
Reiseziel

NATUR ERLEBEN IN OSTTIROL

Eingebettet in einen Kranz von hohen, eisgekrönten Bergen und saftigen grünen Tälern liegt Osttirol – das verborgene Tirol, inmitten des Nationalparks Hohe Tauern und den einzigartigen Dolomiten.

Leistungen:

  • Fahrt mit Luxusbus
  • Nächtigung im Dolomitenhof in Kartitsch
  • 3x Verwöhnhalbpension mit 4-Gang Abendmenü
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Alle Ausflüge exkl. Eintritte
  • Gerngross Reisebegleitung

Ihre Reise ist unser Ziel - Busreisen aus der Steiermark.


Buszustiegsstellen

  • St. Magdalena – Busgarage
  • Hartberg – Hartberghalle
  • Kaindorf – Bushaltestelle P&R
  • Pischelsdorf – Bushaltestelle Rundparkplatz
  • Gleisdorf – Bushaltestelle B54
  • Graz – Murpark/Webling P&R

Bitte geben Sie uns beim Bestellvorgang in den Bestellnotizen Ihre gewünschte Buszustiegsstelle bekannt

+40Sie erhalten für diese Reise 40 Treuepunkte!

Mit der Teilnahme an mehrtägigen Reisen können Sie mit uns 10 Treuepunkte pro Reisetag sammeln. Wenn Sie genügend Treuepunkte gesammelt haben, können Sie in den Genuss von ganz besonderen Treuereisen kommen.

1.

Tag

Anreise über Graz – Bischofshofen über die Felbertauernstraße ins Virgental zu den Umballfällen, wunderschönes Naturschauspiel inmitten des Nationalparks Hohe Tauern, Wandermöglichkeit. Fahrt ins Hotel.

2.

Tag

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum Pragser Wildsee, der nicht umsonst „Perle der Dolomiten“ genannt wird. Die einmalige Lage inmitten der Pragser Dolomiten und seine smaragdgrüne Farbe bieten einen Anblick, der Sie begeistern wird. Anschl. besuchen wir noch das Villgratental. Dieses Seitental des Osttiroler Pustertales zählt zu den ursprünglichsten Natur- und Kulturlandschaften der Alpen. Wir fahren bis zur Unterstalleralm, wo Sie in einer der urigen Almhütten einkehren können. Rückfahrt ins Hotel.

3.

Tag

Die Täler im südlichen Großglocknergebiet sind unser Ziel. Durch das Kalsertal gelangen wir in das idyllisch, auf 1.325m hoch gelegene Glocknerdorf Kals. Kurzer Spaziergang mit fantastischem Blick auf den Großglockner. Weiter geht´s durch die gigantische Bergwelt des Defreggentals bis zum Stallersattel-Obersee. Eine herrliche Fahrt in eine gigantische Berwelt.

4.

Tag

Heute heißt es Abschied nehmen. Heimfahrt durch eines der schönsten Täler Osttirols, dem Lesachtal. Im „hölzernen Dorf“ Obertilliach und in Maria Luggau, mit der
einzigen Basilika Kärntens, machen Sie noch einen Aufenthalt. Danach geht es über Kötschach- Mauthen – Hermagor – Klagenfurt zu Ihrer Einstiegsstelle.

Dolomitenhof

Lassen Sie den stressigen Alltag hinter sich und gönnen Sie sich erholsame Tage im Dolomitenhof. Direkt im Zentrum des kleinen Osttiroler Bergsteigerdorfes in Kartitsch befindet sich das im 17. Jahrhundert erbautes Haus auf 1350 Metern Seehöhe - umringt von den Karnischen Alpen und den Lienzer Dolomiten.Gemültiche Einbett-, Doppelbett- und Mehrbettzimmer sowie Ferienwohnungen für Selbstversorger. Alle ausgestattet mit Bad/WC und Sat-TV. Mit 65 Betten - die auch bequem mittels eines Liftes erreichbar sind - kommen bei uns auch richtig große Reisegruppen unter!

Standort