September
Reisemonat
08. – 12.09.2021
Reisetermin
Suedtirol
Reiseziel
Südtirol

KLASSISCHES SÜDTIROL

Südtirol ist alpin und mediterran, hat Dolomiten und Weinberge. Mediterran zeigen sich die weiten, warmen Täler, geprägt von Äpfeln, Wein und sogar Palmen. Gleichzeitig ist da Südtirols wildere, schroffere und ebenso beeindruckende Seite: die markanten Bergzüge der Dolomiten, die alpine Flora des Naturparks Texelgruppe, der Ortler als höchster Berg des Landes. Dazwischen finden sich weite Hochalmen, tiefe Täler, Erdpyramiden, glasklare Seen und rauschende Wasserfälle. So viel Schönheit ist schützenswert: Sieben Naturparks und ein Nationalpark haben sich zur Aufgabe gesetzt die wertvolle Landschaft zu erhalten und Wissen rund um Südtirols Natur zu vermitteln. Südtirol spannt Brücken zwischen seinen kulturellen Gegensätzen, spricht deutsch, italienisch und ladinisch. Südtirol hält an seiner Tradition fest und vereint sie mit der Gegenwart. Südtirol ist Genuss und Naturverbundenheit. Südtirol ist grenzenlose Freiheit. Südtirol erleben, heißt Südtirol lieben.

Leistungen:

  • Fahrt mit Luxusbus
  • 4x Nächtigung im Hotel***
  • 4x Halbpension/Frühstücksbuffet
  • je 1x Spezialitätenabend bzw. Galadinner• Begrüßungsgetränk
  • 1x Reiseleitung nach Bozen und auf den Ritten
  • 1x Reiseleitung in die Dolomiten mit Besuch eines Kräuterhofes
  • 1x Reiseleitung nach Bruneck und ins Ahrntal
  • 1x Seilbahnfahrt von Oberbozen nach Ritten
  • 1x Fahrt mit der Schmalspur-Panoramabahn am Ritten
  • 1x Geführte Wanderung im Ahrntal
  • 1x Südtiroler Brettljause
  • Gerngross Reisebegleitung

Ihre Reise ist unser Ziel - Busreisen aus der Steiermark.

1.

Tag

Anreise über Graz – Villach – in unser Hotel im Pustertal.  Begrüßungsgetränk und gemeinsames Abendessen.

2.

Tag

Heute führt Sie die Fahrt durch die Ladinische Bergwelt. Es warten klingende Namen, die begeisterten Bergsteigern und Naturliebhabern sicherlich ein Begriff sind. Die Dolomiten sind in ihrem Aussehen genauso einzigartig wie abwechslungsreich und absolut einmalig in ihrer Geologie. Gemeinsam mit einigen anderen Gebirgszügen wurden die Dolomiten im Jahr 2009 in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen. Auf der Fahrt machen Sie einen Besuch auf einem Kräuterhof. Rückfahrt ins Hotel und gemeinsames Abendessen.

3.

Tag

Über das Eisacktal geht es in die Landeshauptstadt, nach Bozen. Die Stadt zieht dank seiner alpinen und mediterranen Facetten Gäste aus aller Herren Länder in ihren Bann. Nach einem Spaziergang durch die malerische Altstadt geht es mit der herrlichen Panoramaseilbahn auf das Rittner Hochplateau. Von dort mit der bekannten Panoramaschmalspurbahn nach Klobenstein zu den von Wind und Wetter geformten Erdpyramiden. Hier ist Zeit für einen gemütlichen Kaffee. Rückfahrt ins Hotel und gemeinsames Abendessen.

4.

Tag

Heute besuchen Sie die „Perle des Pustertales“: das mittelalterliche Städtchen Bruneck. Ein reichhaltiges Freizeitangebot, behagliche Gastlichkeit, die naturbelassene Bergwelt der Dolomiten und der Zillertaler Alpen, der wöchentliche Markt am Mittwoch und das Aufeinandertreffen städtischer Kulturgeschichte und ländlicher Brauchtümer bilden die Faszination des Städchens. Nachher geht es weiter ins wunderschöne Ahrntal, nach Kasern, wo Sie eine herzhafte Brettljause auf einer urigen Hütte erwartet. Rückfahrt ins Hotel und gemeinsames Abendessen.

5.

Tag

Frühstücksbuffet und Abschied aus Südtirol. Heimreise über Sillian – Lienz – Villach – Graz zu Ihrer Einstiegstelle.

Grandhotel Bernardin *****

Das Prestige Grand Hotel Bernardin liegt direkt am Meer, am beliebten Spazierweg zwischen Piran und Portorož. Den Gästen stehen zur Verfügung das Zentrum des Wohlbefindens Paradise Spa mit vielfältigem Angebot an Saunen und verschiedenen Massagen und das Hallenbad mit geheiztem Meerwasser. Alle Zimmer sind mit Balkon und Meerblick. Das Hotel verfügt über den Hotelstrand und zusätzlich über eine exklusive private Strandanlage.

Standort

Südtirol