2 Tage / 1 Nacht
Reisedauer
ganzjährig
Reisemonat
Salzburg
Reiseziel
Salzburg

Gruppenreise – Salzburg

Der Hangar-7 am Salzburg Airport ist ein einzigartiges Gebäude, welches eine Sammlung von historischen Flugzeugen der Flying Bulls sowie Formel-1-Rennwagen beherbergt. Zudem bietet der Hangar-7 Raum für Kunstausstellungen und ist mit seinem Restaurant Ikarus, zwei Bars, einer Outdoor Lounge und einem Café nicht nur ein Veranstaltungsort sondern auch ein Treffpunkt für Kunstliebhaber und Genießer. Der neue Stiegl-Film "Die Natur des Bieres" zeigt Ihnen alles, was Sie schon immer über unseren köstlichen Gerstensaft wissen wollten. Beginnend mit einem persönlichen Gruß von Stiegl-Eigentümer Dr. Kiener, sehen Sie alles rund um die Bierherstellung, angefangen von der Herkunft unserer Rohstoffe bis zur Flaschenabfüllung.

Leistungen:

  • Busfahrt mit Luxusbus
  • 1x Nächtigung/ Frühstücksbuffet
  • Eintritt Hangar 7
  • Führung und Verkostung inkl. 3D Film in der Brauwelt Stiegl


1

1. Tag - Anreise

Anreise nach Werfen, Besuch der Eisriesenwelt.  Weiterfahrt nach Salzburg zum Hangar 7. Besichtigen Sie die Sammlung von historischen Flugzeugen der Flying Bulls sowie Formel-1-Rennwagen. Abend je nach Lage des Hotels, Salzburg bei Nacht genießen.

2

2. Tag - Heimreise

Der neue Stiegl-Film „Die Natur des Bieres“ zeigt beginnend mit einem persönlichen Gruß von Stiegl-Eigentümer Dr. Kiener, alles rund um die Bierherstellung, angefangen von der Herkunft des Rohstoffes bis zur Flaschenabfüllung. Der Gast begibt sich auf eine spannende Reise, bei der er sich selbst zuerst im Wasser des Untersbergs und natürlich – zum krönenden Abschluss – in der Stiegl-Bierflasche wiederfindet.  3D war gestern: Das Stiegl-Braukino gehört zu den europaweit einzigartigen multivisuellen Erlebniskinos und bietet eine unvergessliche Erfahrung für Jung und Alt. Lust auf die Verkostung im Anschluss macht der integrierte Wasservorhang im hinteren Bereich des Raumes. Rückfahrt zu Ihrer Einstiegstelle.

**** Life Class Hotels Slovenia & Riviera

Standort

Salzburg