April
Reisemonat
09. – 14.04.2022
Reisetermin
Kvarner Bucht
Reiseziel
Kvarner Bucht

INSELHÜPFEN IN DER KVARNERBUCHT

Genießen Sie die faszinierende Vielfalt der Inselwelt Kroatiens und erleben Sie den einzigartigen Zauber von Wasser, Stein und Meer. Diese Reise bringt Sie näher zu den alten Kulturen und den Spuren der Eroberer.

Leistungen:

  • Fahrt mit Luxusbus
  • 5x Nächtigung im Hotel Malin**** in Malinska & Hotel Ilirija**** in Biograd
  • 5x Buffet - Halbpension
  • Begrüßungsgetränk
  • Rundfahrten Insel Cres, Losinj, Krk, Rab, Pag
  • Schifffahrt inkl. Mittagessen & Eintritt Kornati Inseln
  • Schinken-, Käse- & Weinprobe
  • örtliche Reiseleitung
  • Gerngross Reisebegleitung

Ihre Reise ist unser Ziel - Busreisen aus der Steiermark.

1.

Tag

Anreise über Graz – Zagreb auf die Insel Krk. Sie fahren nach Vrbnik wo sie mit luftgetrocknetem Schinken, Käse und einer Weinprobe verwöhnt werden. Im Anschluss fahren sie mit dem Boot zur Klosterinsel Košljun. Besichtigung des Museums und des Franziskanerklosters zum Abschluss erkunden Sie die Inselhauptstadt Krk. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt besichtigen Sie u.a. den aus dem 5/6.Jh. begonnenen romanischen Dom Maria Himmelfahrt. Danach Fahrt ins Hotel.

2.

Tag

Nach dem Frühstück geht es per Fähre zur Insel Cres. Weitgehend unberührte Natur macht den Charme dieser Insel aus – Steinlandschaften mit duftenden Salbeisträuchern, mittendrin der schöne Süßwassersee „Vransko jezero“ und am Himmel die selten gewordenen, geschützten Gänsegeier, der wegen seiner typischen Kopffarbe auch als Weisskopfgeier bezeichnet wird. Durch einen nur 9 m schmalen Kanal bei dem Dorf Osor ist sie von der Insel Mali Lošinj getrennt. Mali Lošinj, mit einer üppig gedeihenden Vegetation bildet den Gegensatz zu Cres.

3.

Tag

Rab ist die vierte im Bunde der Kvarner Inseln, die 5. auf unserem Programm. Die vier markanten Kirchtürme sind das Wahrzeichen der Altstadt Rab, die zu den schönsten an der gesamten Adriaküste gehört. Wer durch die drei parallel verlaufenden Hauptgassen schlendert, wird noch einige alte Patrizierhäuser mit filigranen gotischen Spitzbogenfenster und anderen architektonischen Details entdecken können. Am Nachmittag Rückfahrt in das Hotel.

4.

Tag

Nach dem Frühstück starten Sie in Richtung Süden zur Fährüberfahrt von Prizna nach Žigljen auf der Insel Pag. Fahrt über die 60 km lange, waldlose Insel Pag zum äußersten Süden der Insel, die dort mit einer Brücke mit dem Festland verbunden ist. Eine gespenstische Landschaft zeigt die Macht des Bora. Entlang der Insel Pag in Richtung Süden nähern wir uns wieder zum Festland und über die Pager Brücke erreichen wir die Stadt Zadar – Metropole Norddalmatiens. Es ertwartet uns eine Stadtführung und anschließend Freizeit, damit Sie die Stadt auf eigenen Fuß erkunden können. Übernachtung folgt an der Riviera Zadar.

5.

Tag

„Am letzten Schöpfungstag wollte Gott sein Werk krönen und so schuf er aus Tränen, Sternen und Atem die Kornaten“ heißt die Entstehung der Kornaten, einem Labyrinth aus 147 Inseln, die sich wie eine Perlenkette aneinander reihen. Lernen Sie über ide Enstehung dieser Inselwunderwelt und über die Geschichte und stoßen Sie mit Ihrem Schiffskapitän auf das Ende dieser unvergesslichen Inselreise. Es folgt auch ein traditionelles Mittagessen inkl. Getränken auf dem Schiff.

6.

Tag

Mit wunderschönen Eindrücken der magischen Inselwelt Kroatiens treten Sie die Heimreise über Zagreb – Laibach  – Graz zu Ihrer Einstiegstelle an.

Hotel Weisses Kreuz****

Das Hotel Weisses Kreuz in Feldkirch heißt Sie herzlich willkommen. Seit 1852 wird echte Gastfreundschaft gelebt und alle Mitarbeiter freuen sich, Sie zu begrüßen. https://www.weisses-kreuz.at/

Standort

Kvarner Bucht