Buchbar von: 20.05 - 21.05.2017

Nockalm Panoramastraße

Bestpreis ab: € 149,- p. Person zzgl.
Serviceentgelt

Beschreibung

Mit dem größten Fichten-, Lärchen- und Zirbenwald der Ostalpen sind die Nockberge Europas einziger Nationalpark im sanften Hochgebirge. Das unverwechselbare Erscheinungsbild der runden "Nock'n" zählt zu den erdgeschichtlichen Raritäten und ist einzigartig im gesamten Alpenraum. Die Fahrt in die Nockberge ist für jeden Naturliebhaber ein bleibendes Erlebnis. Die fast 35 Kilometer lange Nockalmstraße erschließt in zahlreichen sanften Kehren ein Gebiet von besonderem landschaftlichem Reiz. Weitere Höhepunkte sind der Millstätter See und die Urlaubsregion Naßfeld.

1. Tag:  Anreise

Anreise von Hartberg – Graz – Wolfsberg – Völkermarkt – St.Veit/Glan – Feldkirchen – Patergassen – Ebene Reichenau -  Fahrt über die Nockalm-Panoramastraße. Die fast 35 km lange Straße führt in 52 Kehren durch den einzigen europäischen Nationalpark im sanften Hochgebirge. Mittagspause auf der Glockenhütte. Weiterfahrt nach Innerkrems – Gmünd – Seeboden – zu unserem Hotel in Rennweg.


2. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück fahren wir über Spittal/Drau – Greifenburg – Weißenburg – Weißensee – Kreuzbergsattel – Hermagor  - Naßfeld an. Dort machen wir dann eine kurze Mittagspause. Weiterfahrt über Hermagor – Presseggersee – Villach – Klagenfurt – Graz bis zu Ihrer Einstiegstelle.

 

Copyright ©2017 Reisebüro Gerngross Ges.m.b.H