Buchbar von: 01.04 - 02.04.2017

Faszination Plitvicer Seen

Bestpreis ab: € 175,- p. Person zzgl.
Serviceentgelt

Beschreibung

Die traditionelle Reise in den bekanntesten und ältesten Nationalpark Kroatiens und Südosteuropas. Die fast unberührte Natur des großen Nationalparks bietet Lebensraum für zahlreiche geschützte Pflanzen und Tiere. Seit 38 Jahren wurde der Nationalpark als eines der ersten Naturdenkmäler überhaupt in die Liste des UNESCO- Welterbe aufgenommen. Ein gut ausgebautes Netz an Lehrpfaden und Wanderwegen verbunden mit einer Fahrt im Boot und Panoramafahrzeug ermöglicht es uns, die herrlichen Plitvicer Motive zu entdecken. Sie lassen den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

1. Tag:  Anreise

Abreise über Spielfeld nach Zagreb danach Weiterfahrt zum Nationalpark Plitvice. Zimmerbezug und Möglichkeit zum Mittagessen in unserem *** Hotel. Am Nachmittag wandern wir mit unserer deutschsprachigen Reiseleitung zu den unteren vier Seen, die in einer Höhe zwischen 526 und 503 m in einem tiefen Canyon liegen. Hier kommen wir auch zur Koronaschlucht mit dem spektakulären Plitvicer Wasserfall. Abendessen im gebuchten Hotel.

2. Tag: Anreise
 
Das Frühstück stärkt uns für die zweite Wanderung im Nationalpark zu den oberen Seen, die in einer Höhe zwischen 639 und 543 m liegen. Herrliche Wasserfälle und Hohlräume bilden die Verbindungen zwischen den Seen. Einige von ihnen sind begehbar und alle von faszinierender Schönheit. Am Nachmittag Heimreise zu Ihrem Einstiegsort in der Steiermark.

Wandercharakteristik „Ein wunderschöner Ort zum Wandern“:
Die Wanderungen beginnen direkt beim Hotel, somit benötigen wir keinen Bus. Die Wanderwege (kaum Höhenmeter), führen über gut ausgebaute Holzstege und Wassertreppen, vorbei an den 16 Seen und 92 Wasserfällen. Trittsicherheit und gutes Schuhwerk erforderlich!

 

Copyright ©2017 Reisebüro Gerngross Ges.m.b.H