Buchbar von: 22.06 - 25.06.2017

Bayerischer Wald – zeitlos & zünftig

Bestpreis ab: € 373,- p. Person zzgl.
Serviceentgelt

Beschreibung

Entdecken Sie den Bayerischen Wald neu! Natürlich darf das ein oder andere Schmankerl nicht fehlen. Endlose Wälder, mächtige Bergrücken und sanfte Kuppen, kleine Bergseen, darüber zarte Nebelstreifen in der Dämmerung. So zeigt sich die größte Waldlandschaft Mitteleuropas.

1. Tag:  Anreise

Anreise über Graz - Wels - Passau in den Bayerischen Wald. Fahrt entlang dem alten Glas-Handelsweg vorbei an Passau - Tittling nach Bodenmais. Im JOSKA Glasparadies lassen sich die Glaskünstler über die Schulter schauen und zeigen den Weg des Glases von der feurig-flüssigen Masse bis zum kostbaren Endprodukt. Danach geht’s weiter nach Furth im Wald zu unserem Hotel.


2. Tag: Ausflug

Am heutigen Tag trifft Genuss auf Kultur: Zusammen mit unserer Reiseleitung fahren wir zum Arbersee, besichtigen eine typische Bärwurzdestille und eine Glasbläserei und natürlich darf auch der König des Bayerwalds nicht fehlen – der „Große Arber“. Am Abend Rückfahrt ins Hotel.


3.Tag: Ausflug

Der Vormittag beginnt mit einer Kutschenfahrt. Vorbei geht es im gemütlichen Tempo an idyllischen Landschaftsbildern. Sicher hat der Kutschfahrer die eine oder andere Anekdote zu erzählen. Über Mittag bleibt genügend Zeit zum Entspannen oder Bummeln, bevor es am Nachmittag „unter Tage“ geht. Das Further Felsenlabyrinth wurde bereits seit dem Mittelalter in den Gneis geschlagen und erstreckt sich über mehrere Kilometer. Am Abend
wartet das urige „Reindlessen“ auf uns: Große Pfannen auf dem Tisch, gefüllt mit bayerischen Schmankerln und Köstlichkeiten. Untermalt wurde das Ganze mit schwungvoller Musik.


4. Tag: Heimreise

Nach einem gemeinsamen Frühstück treten wir die Heimreise mit einem Zwischenstopp in
der 3-Flüssestadt Passau an.

 

Copyright ©2017 Reisebüro Gerngross Ges.m.b.H